LastPass und Google Workspace

Verbessern Sie die Sicherheit Ihres Unternehmens und erleichtern Sie Mitarbeitern den Zugriff durch Integration Ihres Google-Verzeichnisses in LastPass.

Zugriff auf LastPass – ganz ohne weiteres Passwort

Sicherer und gleichzeitig einfacher Zugriff

Die größte Sicherheitslücke in Unternehmen ist ein laxer Umgang der Mitarbeiter mit Passwörtern. 85 % der Datenlecks basieren auf gedankenlosem und fehlerhaftem Handeln, etwa der Wiederverwendung von Passwörtern oder dem Einsatz schwacher Passwörter. Konfigurieren Sie LastPass Business mit Google, um die Passwortverwaltung zu automatisieren und LastPass im gesamten Unternehmen verfügbar zu machen. Ihre Benutzer müssen sich keine weiteren Passwörter merken oder verwalten.

In Google Workspace bei LastPass anmelden

Die Verzeichnisintegration und Verbundanmeldung bei LastPass ist nun auch für den Identitätsanbieter Google Workspace (früher: G Suite) möglich. Unsere cloudbasierte Verbundanmeldung verbessert die Sicherheit und macht es Nutzern noch einfacher: Sie können ihren LastPass-Vault nun ganz einfach über ihre Anmeldung bei Google Workspace öffnen.

Zeit und Ressourcen sparen durch Verbundanmeldung

img_icon_illustrative_security-shield_teal_bottom-right-animated-svg

Einfacherer Zugriff für die Benutzer

Beugen Sie Frust bei der Anmeldung vor: Verbinden Sie Mitarbeiter mühelos mit ihrer Arbeit – mit den Lösungen, die Sie bereits haben.

img_icon_illustrative_generate-username_yellow_top-right-animation-svg

Kein Master-Passwort mehr nötig

Vereinfachen Sie den Zugriff und verbessern Sie die Produktivität Ihrer Mitarbeiter, die sich fortan nur noch ihre Zugangsdaten zum Benutzerverzeichnis merken müssen.

img_icon_customize-business-adjust-business-green_bottom-left-animation-svg

Automatisierte Identitätsverwaltung

Das On- und Offboarding von Mitarbeitern wird automatisiert. So spart Ihr IT-Team Zeit und Ressourcen und macht den Passwort-Manager von LastPass im gesamten Unternehmen verfügbar.

img_icon_illustrative_employee-card-person-client_blue_top-left-animation-svg

Höhere Benutzerakzeptanz

Geben Sie Mitarbeitern sofortigen, einfachen Zugriff auf ihre Zugangsdaten ohne umständliche Registrierung.

Google integrieren und nahtlose Verbundanmeldung ermöglichen

Um eine Verbundanmeldung bei LastPass zu ermöglichen, müssen Sie Google Workspace zunächst in LastPass integrieren. Ihr IDP fungiert als konsolidierte Datenquelle, welche die Identität eines Benutzers bestätigt, bevor dieser Zugriff auf LastPass erhält. Endgeräte sind dadurch besser abgesichert.

Sobald die Verzeichnisintegration eingerichtet ist, können Sie die Verbundanmeldung mit LastPass einrichten. Dies schafft einen nahtlosen Anmeldevorgang: Nach Eingabe seiner Google-Zugangsdaten erhält der Benutzer Zugriff auf seinen LastPass-Vault – ohne ein weiteres Passwort eingeben zu müssen.

Google Workspace in LastPass integrieren – wie geht es?Der LastPass-Support führt Sie Schritt für Schritt durch die Einrichtung der Verbundanmeldung.

Integrieren Sie Ihr Google-Verzeichnis und vereinfachen Sie den Zugriff auf LastPass über Ihre cloudbasierte „Source of Truth“.

Erfahren Sie mehr über die Integration von Verzeichnisdiensten

Ihre Daten gehören nur Ihnen

Die Zero-Knowledge-Infrastruktur von LastPass sorgt dafür, dass weder LastPass noch Ihr Identitätsanbieter über ausreichend Informationen verfügen, um die Vaults der Benutzer zu entsperren. Vielmehr wird für die Verbundanmeldung ein eigenes Passwort erzeugt und in mehrere Schlüssel zerlegt, die alle separat voneinander gespeichert werden und sich erst zusammensetzen, wenn der Benutzer sein IDP-Passwort eingegeben hat und seine Identität bestätigt wurde.

Zero-Knowledge-Infrastruktur

Die Vaults und die darin enthaltenen Daten werden auf Geräteebene ver- und entschlüsselt. Die Passwörter Ihrer Benutzer gelangen grundsätzlich nicht auf unsere Server.

Rundum abgesicherte Logins

Sollte ein einzelner Login-Schlüssel wider Erwarten in falsche Hände geraten, stellt das keine Gefahr dar. Der Vault eines Benutzers öffnet sich erst, nachdem alle Schlüssel zusammengesetzt wurden. Ein Datendiebstahl ist im Prinzip unmöglich.

Strikte Verschlüsselungsstandards

LastPass nutzt die AES-256-Bit-Verschlüsselung mit PBKDF2 SHA-256 und Salted Hashes, um maximale Sicherheit von Konten in der Cloud zu gewährleisten.

Mehr zum Zero-Knowledge-Prinzip

Integration Ihres Google-Verzeichnisses in LastPass erkunden

Einfacherer Zugriff auf LastPass mit Google Workspace und Verbundanmeldung