Sicherheitsrisiken im Homeoffice mindern

Volle Transparenz und Kontrolle über den Mitarbeiterzugriff, egal wo Ihr Team arbeitet.

Die Umstellung auf Homeoffice-Betrieb ist eine Herausforderung

Wie gewährleisten Sie einen sicheren Geschäftsbetrieb?

Wie geben Sie Telearbeitern Zugriff auf alles, was sie benötigen?

Wie erteilen und entziehen Sie Zugriff auf Anwendungen?

Identitäts- und Zugriffsverwaltung (IAM) erleichtert die Umstellung auf Homeoffice-Betrieb, denn sie verbindet Mitarbeiter sicher mit ihrer Arbeit und lässt die Kontrolle in den Händen der IT.



Mitarbeiterzugriff verwalten

Auch wenn Ihre Mitarbeiter nicht im Büro sind, muss Ihre IT-Abteilung wissen, wer worauf zugreift. Über Single Sign-On (SSO) lässt sich der Zugriff auf Anwendungen nach Bedarf erteilen und entziehen. Anwendungen ohne SSO-Zugang können durch Speicherung der Anmeldedaten in der Passwortverwaltung abgesichert werden.

Multifaktor-Authentifizierung sicherstellen

MFA fungiert als zusätzliche Sicherheit bei der Anmeldung. Sie garantiert, dass Benutzer die sind, für die sie sich ausgeben. MFA für Anwendungen, Workstations und das VPN macht sämtliche Zugriffspunkte noch sicherer; Biometriefunktionen sorgen für eine nahtlose Anmeldung.

Sichere Zusammenarbeit

Räumlich voneinander getrennte Mitarbeiter müssen auf sichere Weise zusammenarbeiten können. Dank der sicheren Passwortfreigabe können Teams Zugangsdaten untereinander weitergeben – ohne Sicherheitsrisiko für den Geschäftsbetrieb, denn die Kontrolle über die Zugangsdaten bleibt in den Händen der IT-Abteilung.

Sicheres Arbeiten an jedem Ort

LastPass Business enthält LastPass Families für alle Mitarbeiter mit einem Business-Konto. Mitarbeiter erstellen ein privates LastPass-Konto und laden als Familienverwalter bis zu fünf Familienmitglieder oder Freunde ein. Sie optimieren nicht nur die Sicherheit im Unternehmen, sondern bieten auch Mitarbeitern eine weitere Vergünstigung.

Cyber-Attacken verhindern

Kriminelle Hacker betrachten speziell Homeoffice-Arbeiter als lohnendes Ziel für ihre Phishing-Angriffe. Die Passwortverwaltung schiebt dem einen Riegel vor, da sie auf verdächtigen Websites die automatische Passworteingabe unterbindet. Sie bietet Mitarbeitern eine nahtlose Anmeldung und der IT die volle Risikokontrolle.

Einfach und sicher telearbeiten – mit LastPass Identity

Mit der richtigen IAM-Strategie wird die Umstellung auf Homeoffice einfacher. LastPass Business ermöglicht Mitarbeitern im Homeoffice dank Single Sign-On, Passwortverwaltung und MFA produktives und sicheres Arbeiten und bietet Ihrem Unternehmen gleichzeitig optimalen Schutz.

Melden Sie sich an und öffnen Sie LastPass über das Browsersymbol.

Fügen Sie LastPass zu Firefox hinzu.

Klicken Sie oben auf „Erlauben“ und dann auf „Installieren“. Die Installation dauert weniger als eine Minute! Als Nächstes müssen Sie ein Konto anlegen bzw. sich anmelden, falls Sie bereits eines haben.

Schritt 1:

Klicken Sie auf „Erlauben“.

Schritt 2:

Klicken Sie auf „Installieren“, und LastPass wird in weniger als einer Minute installiert.

Schritt 3:

Legen Sie ein Konto an.

Fügen Sie LastPass zum Browser hinzu.

Klicken Sie oben auf Erweiterung hinzufügen – der Download dauert weniger als eine Minute!

Zum Browser hinzufügen Konto erstellen

Sie haben es schon fast geschafft!

Klicken Sie als Nächstes auf die LastPass-Browserschaltfläche oben, um ein Konto anzulegen oder sich anzumelden.

Zum Browser hinzufügen Konto erstellen